Alles im Blick: Mit einer Personalkostenplanung-Software können Sie die Höhe zukünftiger Personalkosten komfortabel berechnen und Veränderungen sicher prognostizieren.


Personalkosten und ihre Entwicklung im Blick

Für die meisten Unternehmen sind Personalkosten der größte Kostenartenblock. Eine möglichst genaue Personalkostenplanung ist also von großer Bedeutung, etwa für die überjährige Liquiditäts- und Cashflow-Betrachtung des Unternehmens.

Aber auch im Rahmen der strategischen Planungen sollten Sie die langfristigen Gehaltsentwicklungen im Auge behalten. Ob Lohnnebenkosten oder andere Faktoren: Das Berechnen der Personalkosten hilft Ihnen dabei, die Auswirkung auf zukünftige Ergebnisse und Ihr Geschäftsmodell zu analysieren und zu bewerten - mit Lösungen von VRG HR.

"Was man nicht messen kann, kann man nicht lenken."

Peter Drucker (1909-2005), amerikanischer Ökonom und Management-Vordenker


Auswirkung von Gehaltsverhandlungen berechnen

Das kann VRG HR-Software leisten: Prognosen helfen Ihnen,  die finanziellen Auswirkungen von unternehmensseitig beeinflussbaren Gehaltsbestandteilen zu betrachten.

Auch externen Rahmenbedingungen wie Tarifverträge oder Steuer- und Beitragssätze werden dank Personalkostenrechner berücksichtigt und angezeigt.

"Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen."

Friedrich Dürrenmat (1921-1990), Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler


Vorteile guter Personalkostenplanung

  • Planbarkeit: Mit Software-Lösungen von VRG HR finanzielle Auswirkungen von Gehalts-, Tarifanpassungen bereits vor Verhandlungen kalkulieren und abschätzen

  • Risiken minimieren: Veränderung der Personalkosten lassen sich mittelfristig (2-5 Jahre) und langfristig (5 Jahre+) prognostizieren und bewerten

  • Optimierte Finanzen: Bessere Liquidität und Cashflow durch genauere Personalkostenplanung

Personalkostenplanung - kostengünstig und integriert

Mit der VRG HR-Softwarelinie PROVIA HR 

Jetzt informieren


Stellen- und Organisationsplanung

Sie ermöglicht die heutige und zukünftige Unternehmensstruktur mit Abteilungen, Stellen und ihren Besetzungen zu planen. 

 

Stellen- und OrgPlanung

Einsatzplanung


Die Personaleinsatzplanung ermöglicht die Verfügbarkeit von Personal nach Umfang, Zeit, Ort und Qualifikation sicherzustellen.

 

Einsatzplanung

Kostenplanung


Die Personalkostenplanung dient dem Zweck, die Höhe zukünftiger Personalkosten berechnen bzw. prognostizieren zu können. 

 

Auswertung und Controlling

Das Personalcontrolling und die Auswertungen bilden das zentrale Informations- und Steuerungscockpit jeder Personalabteilung. 

 

Auswertung und Controlling


Sie möchten sich über Kostenplanung mit Lösungen informieren?
Unser Ansprechpartner hilft Ihnen gern weiter!

Sebastian Vornweg
Vertriebsleiter
Sebastian Vornweg: Vertriebsleiter VRG HR
Telefon:
(0441) 3907 114

Schnellanfrage VRG HR

Schnellanfrage VRG HR